Spitzigrat
26. 10. 07

Zurück zur Hauptseite

Leider war an diesem (letzten?) schönen Herbstwochenende niemand zum Klettern verfügbar. Also ging ich "Kampf-Wandern". Als Ziel hatte ich das Spitzi bzw. den Spitzigrat ausgesucht. Dieser liegt nördlich von Andermatt, auf der linken Seite der Schöllenenschlucht.

Ich startete in Göschenen und folgte zunächst dem sehr steilen Waldweg, der sich anschliessend in einem Geröllfeld verlor. Dem Felsgrat nach über einige Blöcke zum Gipfel. Ich folgte dann dem Spitzigrat ein Stück (leichter, aber alpiner Blockgrat), um dann nach links über einen Grashang auf den Fahrweg abzusteigen. Zum Abschluss ging ich auf dem Wanderweg nach Hospental hinunter.

Zurück zur Hauptseite